Der Hochseilgarten in Saalfeld

Ein Erlebnis zwischen Himmel und Erde. Sie erklettern und begehen etwa 15 Übungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade in einer Höhe von ca. 12 Metern. Zusammen mit einer Gruppe meistern Sie eine Vielzahl an Elementen. Bei Fehltritten sind Sie optimal gesichert. Dazu benötigen Sie eine durchschnittliche Fitness und Kondition.

Ob mit der Schule, der Firma oder privat, hier können Sie Ihre Leistung, Motivation und vieles mehr testen und verbessern. Der Hochseilgarten ist für jedermann eine echte Herausforderung. Ein fachkundiges Personal, bestehend aus Pädagogen, Fitneßtrainern und Ergotherapeuten, stehen Ihnen für einen unvergesslichen Tag zur Seite.

Mit sehr viel Spaß sammeln Sie Mut für Beruf und Alltag. Exklusiv für Firmen und deren Mitarbeiter wird ein Programm zusammengestellt, welches sich auf die Ziele des Unternehmens richtet.

Angebote für

  • Schüler- und Jugendgruppen
  • Touristen
  • Vereine
  • Geburtstagsfeiern, Hochzeitsfeiern
  • Familiennachmittage
  • Projekttage- und Erlebnispädagogik
  • Team- und Persönlichkeitsentwicklung, Manager Trainings
  • Therapie Suchtprävention, Soziale Projekte
  • das neue Lebensgefühl für Behinderte

Attraktionen

  • Kletterwände
  • Riesenschaukel
  • Flying FOX – rasante Fahrt mit einer losen Rolle an einem Seil, etwa 80 Meter Länge
  • Pamper Pole – Aufsteigen an einem freistehenden Stamm, Stehen und Springen

Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Ein Besuch kann nur mit Vorbuchung erfolgen.

Preise, Termine, Buchungsanfragen und weiter Informationen finden Sie auf der Webseite des Saalfelder Hochseilgartens.

Bernd Roth
Köditzgasse 1a
07318 Saalfeld

Telefon: 03671 458235
Telefax: 03671 458236

E-Mail: hochseilgarten-saalfeld(at)saale-online.de

Teilen: