13.06.2017

von B° RB

Krönung der Saalfelder Grottenfee

Celina Erler ist neue Repräsentantin der Feengrottenstadt

Saalfelder Grottenfee Celina Erler

Am 11. Juni 2017 fand auf dem Saalfelder Marktplatz die Krönung der ersten Saalfelder Grottenfee statt. Bürgermeister Matthias Graul, Feengrottenchefin Yvonne Wagner, Vorsitzende des Fremdensverkehrsvereins, Petra Wenzel und Vorsitzender des Saalfelder Stadtrates, Dr. Steffen Kania nahmen den feierlichen Akt auf der Bühne des Marktfestes vor und kürten die neue Repräsentantin der Stadt. Celina Erler, siebzehnjährige Schülerin des Erasmus-Reinhold-Gymnasiums, wird zukünftig die Feengrottenstadt Saalfeld auf Messen und Präsentationen in ganz Deutschland vertreten.

Für diesen Anlass wurde Celina Erler mit einem extra entworfenen Feenkleid, Diadem und Schärpe ausgestattet. Die Idee nach einer Grottenfee zu suchen entstand Anfang des Jahres bei Kooperationsgesprächen der Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH und des Fremdenverkehrsvereins Saalfeld.                

Bis 31. März konnten sich Interessierte mit einem kurzen Lebenslauf, Bildern und Motivationsschreiben bewerben. Gesucht wurde eine engagierte, junge Dame, die sich in der Stadt und der Region gut auskennt und mit viel Leidenschaft dafür werben möchte. Vier Frauen aus Saalfeld und Umgebung reichten ihre Unterlagen ein und wurden zu einem persönlichen Kennenlernen in die Feengrotten eingeladen. Celina Erler hat von Anfang an überzeugt. 

„Wir sind sehr glücklich mit Celina unsere erste Saalfelder Grottenfee gefunden zu haben und freuen uns schon auf die kommende Zeit und Zusammenarbeit“, so Yvonne Wagner. 

Wer die neue Grottenfee live sehen möchte, hat die erste Gelegenheit bereits bei der Festveranstaltung zum 125-jährigen Jubiläum des Bürgerlichen Brauhauses Saalfeld am kommenden Wochenende.

Passend zum Thema

Kulturfrühling Prien: Konzert und Kabarett im Chiemsee Saal

Entartete Gunst. Am 10.03.2017 I 20:00 Uhr I Kulturboden Hallstadt

Am 02.03.2017 - 20 Uhr kommt Teddy auch in die Meistersingerhalle Nürnberg

Mehr aus der Rubrik

Erlebniswelt Feengrotten erfreut sich zahlreicher Besucher

Sommerferienzeit in der Erlebniswelt Feengrotten: Ein schöner Ferientag im Reich der Feen und Bergleute

Saalfelder Feengrotten: 500.000ster Besucher begrüßt

Teilen: