Die Schieferstadt Lehesten

Seit dem 13. Jahrhundert wird in der Berg- und Schieferstadt Lehesten das „blaue Gold“ Thüringens abgebaut. Der Schiefer verleiht der Landschaft auf vielfältige Weise ihren Charakter: Dächer, Wandverkleidungen, Mauern und Wege sind häufig aus diesem Material hergestellt. Die größten Schiefertagebaue des Europäischen Festlandes und die Schieferhalden, inzwischen wertvolle Biotope und als Naturschutzgebiet ausgewiesen, prägen einzelne Landstriche.

Schieferpark Lehesten

Im Technischen Denkmal „Historischer Schieferbergbau“ in Lehesten wird alles Wissenswerte über Gewinnung und Verarbeitung des seltenen Materials vermittelt, die einzelnen Arbeitsgänge und Werkzeuge vorgeführt und die Gelegenheit geboten, auch mal selbst anzupacken.
Eine am Originalstandort erhaltene Pferdegöpel-Schachtanlage, die so in Europa einzigartig ist und eine historische Spalthütte sind zu besichtigen.

Lehestener Bergmanns- und Schützenfest

Das alljährliche Bergmanns- und Schützenfest ist der Höhepunkt im Stadtleben Lehestens. Es wird jedes Jahr am ersten Wochenende im Juli gefeiert.

die Hölle im Schieferberg

KZ-Gedenkstätte "Laura"

Ausgestellt wird neben den alltäglichen Gebrauchgegenständen und der Korrespondenz mit Überlebenden unter Anderem auch ein original erhaltes V2-Triebwerk. Diese wurden hier untertage in den Schieferstollen getestet, nachdem der Schieferbruch von den Nazis enteignet worden war.Ausgestellt wird neben den alltäglichen Gebrauchgegenständen und der Korrespondenz mit Überlebenden unter Anderem auch ein original erhaltes V2-Triebwerk. Diese wurden hier untertage in den Schieferstollen getestet, nachdem der Schieferbruch von den Nazis enteignet worden war.

Der Altvatertum auf dem Wetzstein

Der Wetzstein ist mit seinen 793 m die höchste Erhebung des südöstlichen Thüringer Waldes und gestattet einen herrlichen Rundblick. Schon immer war der Wetzstein ein beliebtes Ausflugsziel. Der neu errichtete Altvaterturm lädt zur gemütlichen Einkehr ein.

Winter in Lehesten

25 km gespurte Loipen im schneesicheren Gebiet des 793 hohen Wetzstein - geeignet für Familien und Senioren...

Teilen: